Vorbereitung auf die Auswahltests


Zur Vorbereitung auf den HAM-Nat und HAM-SJT haben wir für Sie auf viaMINT echte Fragen aus den vergangen Jahren und viele Lernvideos bereitgestellt.



HAM-Nat- und HAM-SJT-Vorbereitung über viaMINT

Bitte wählen Sie nach der Anmeldung auf viaMINT unter "Neues Konto anlegen".
Wenn Sie anschließend auf "Auswahl für Schreibtisch übernehmen" klicken, werden Ihnen nur die für den HAM-Nat passenden Module inklusive der "Echten Auswahltest-Aufgaben“ (im AUSWAHLTESTS-Bereich) angezeigt.

Damit wir die einzelnen Module an Ihren Lernfortschritt anpassen können, können Sie sich bei viaMINT mit einem beliebigen Benutzernamen und einer E-Mail-Adresse, unter der Sie erreichbar sind, anmelden. Die dort hinterlegten Daten verwenden wir nicht im Auswahlverfahren. Sie können gerne einen anderen Namen und E-Mail-Adresse verwenden als bei Ihrer hochschulstart-Bewerbung.

Zum HAM-SJT finden Sie unter dem Modul "Echte Auswahltest-Aufgaben" einen Downloadlink. Zunächst müssen Sie das Modul "belegen". Der Link "Vorbereitung auf den HAM-SJT" führt zu einem PDF zum Herunterladen.

Hier geht es zu viaMINT -> www.viamint.haw-hamburg.de



HAM-Nat

Zur Vorbereitung auf den HAM-Nat sollten Sie Ihre Schulkenntnisse in den Naturwissenschaften auffrischen. Die Fragen des HAM-Nat stammen aus Gebieten, die wir in einem
Themenkatalog HAM-Nat 2024 für Sie zusammengefasst haben.


HAM-Nat: Naturwissenschaftsteil

Mit dem Programm „eFit fürs Studium“ im Rahmen der Hamburg-open-online-university stellen wir Ihnen auf viaMINT zielgerichtet für die HAM-Nat-Vorbereitung Lernmodule zu den Testthemen und zusätzlich echte HAM-Nat Fragen der letzten Jahre bereit. Auf viaMINT können Sie Ihren Kenntnisstand mit Hilfe mehrerer Übungstests überprüfen. Bedenken Sie beim Lösen der digitalen Übungstests, dass am Testtag ca. 10-15 Minuten für die Übertragung der Antworten auf das Lösungsblatt in die Testzeit einzurechnen sind.

Die veröffentlichten echten HAM-Nat-Fragen können Bestandteil zukünftiger HAM-Nat-Tests sein!


HAM-Nat: Arithmetisches Problemlösen

Die Items zum arithmetischen Problemlösen erfassen die Fähigkeit zum schlussfolgernden Denken mit numerischen Aufgabeninhalten.

Probeaufgaben hierzu finden Sie in den Übungstests auf viaMINT unter "Probe-HAM-Nat - Arithmetisches Problemlösen" und "Probe-HAM-Nat - Arithmetisches Problemlösen 2021".

Zur Vorbereitung machen Sie sich im Vorfeld mit den Instruktionen vertraut und achten Sie während der Testung auf Ihr Zeitmanagement, so dass Sie nicht zu lange mit der Lösung einer einzelnen Aufgabe verbringen.


HAM-Nat: Figuraler Matrizentest

Die Items zum Figuralen Matrizentest erfassen die Fähigkeit zum Schlussfolgernden Denken mittels Erkennens einer Systematik/Logik in der Reihenfolge von Figuren. Hierzu finden Sie einen Dateiordner unter "Vorbereitung auf die Figuralen Matrizenaufgaben" zum Herunterladen.



HAM-SJT

Da der HAM-SJT kein spezifisches Vorwissen abfragt, besteht die Vorbereitung auf den Test darin, sich mit Aufgabentypen und Antwortformaten auf viaMINT vertraut zu machen. Unter einem Downloadlink "Vorbereitung auf den HAM-SJT" steht ein PDF zum Herunterladen für Sie bereit.


HAM-Man

Wir empfehlen, dass Sie das Biegen von Drähten zu Hause zu üben:

  • Verwenden Sie als Vorlage auf Papier gezeichnete, einfache geometrische (sowohl zwei- als auch dreidimensionale) Figuren.
  • Als Zange können sie eine handelsübliche beidseitig geriffelte Spitzzange benutzen, die es in jedem Baumarkt oder Heimwerkerfachgeschäft zu kaufen gibt. Die Länge der Zange sollte insgesamt ca. 14 cm betragen.
  • Für eine optimale Vorbereitung empfehlen wir Stangendraht (Chromium-Draht) mit folgenden Eigenschaften: Stangendraht / hart / Durchmesser 0,8 mm / Länge 150 mm.
    Falls Sie Schwierigkeiten haben, kleinere Mengen Draht für Übungszwecke zu beziehen, fragen Sie bspw. in einem nahegelegenen Dentallabor oder Dentalshop nach. Eine Online-Suche z.B. nach „Dental Shop Zahnmedizin Studium Hamburg“ liefert ebenfalls hilfreiche Hinweise
  • Weitere Hilfsmittel, z.B. Lineal, Scheren, Stifte etc., sind beim Biegen der Drähte nicht zugelassen.
  • Achten Sie bei Ihrem gebogenen Drahtstück besonders auf die Deckungsgleichheit mit der Vorlage, Qualität der Biegung und Planheit des Aufliegens.

© 2020-2023